Elternverein

Eltern sind Teil der Schulpartnerschaft von SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern. Durch den Elternverein können die Interessen der Eltern an der Schule vertreten werden. Die Mitglieder des Elternvereins gestalten den "Lebensraum Schule" aktiv mit.

Was macht der Elternverein für unsere SchülerInnen?

Der Verein hat folgende Aufgaben:

  • Zusammenarbeit mit den Lehrern, um den Unterricht der Schüler zu fördern
  • Information der Eltern über schulrelevante Themen
  • Beratung der Eltern in schulrechtlichen Fragen
  • Wünsche der Eltern in geeigneter Form zu vertreten
  • Unterstützung der Schule bei verschiedenen Projekten

Gemeinsam organisierte Veranstaltungen (z. B. das Sommerfest) bereichern unseren Schuljahresablauf.

Im Interesse der Kinder schätzen wir es sehr, wenn sich Eltern zur aktiven Mitarbeit bereit erklären und zur tatkräftigen Unterstützung melden.

Das Team unseres EV besteht heuer aus Frau Carmen Holub (Obfrau), Herrn Albert Kovarovics (Obmann Stellvertreter), Frau Angelika Wasinger (Kassierin) und Frau Petra Brenner (Schriftführerin).


Es ist geplant folgende Anliegen zu unterstützen:

  • Ansuchen um Unterstützung - pro zu unterstützendem Kind (lt. Anträgen) werden seitens des Elternvereins 50 % übernommen:
  • WISPO 2. Klassen (derzeit 5 Kinder)
  • SOSPO 3. Klassen (noch offen)
  • Abschlusstage der 4. Klassen (noch offen)
  • Kauf eines Mikrofons (ca. 100 € - 150 €)
  • AirSpot (ca. 300 €)
  • Unterstützung Bücherkauf für die Schulbibliothek (ca. 500 €)

Ansuchen um Unterstützung durch den Elternverein