AUS DEM SCHULLEBEN

Schuljahr 2021/22

39 Einträge | Seite 1/2
  • Herzwaffeln in der 1a

    1. Klassen

    Am Freitag, den 24. Juni gab es in der 1a ein besonderes Frühstück. Herzwaffeln wurden gebacken und je nach Geschmack mit Nutella, Honig, Früchten, Streusel, Smarties, Marshmallows und vielem mehr verziert. Was für ein Genuß!

  • Siegerehrung vom Sportfest

    Schulerlebnisse

    Es hat ein paar Tage gedauert, doch schließlich waren alle Punkte gezählt und alle Bewerbe ausgewertet. Überglücklich nahmen die SiegerInnen ihre Urkunden und die tollen Preise in einer kleinen Zeremonie am Sportplatz entgegen.

    Wir bedanken uns herzlich bei der Raiffeisen Bank, Jumping Warrior und Gigasport, die unsere Preise gestiftet hatten.

  • Großes Sportfest

    Schulerlebnisse

    Am Mittwoch, 15. Juni, veranstaltete die MS Brunn ein Sportfest, an dem alle Klassen teilgenommen haben. Den eifrigen Teilnehmern in jeder Jahrgangsstufe winken tolle Preise. Bei tollem Wetter hatten alle viel Spaß an den Bewerben!

  • Mint Zertifikat

    Schulerlebnisse

    Bildungsminister Martin Polaschek verlieh am vergangenen Mittwoch das „MINT-Gütesiegel 2022-2025“ an nur 61 innovative Bildungseinrichtungen aus ganz Österreich, darunter diesmal ebenfalls die Mittelschule Brunn/Maria Enzersdorf.

    „Nicht zuletzt sind es die Bildungseinrichtungen mit MINT-Gütesiegel, die durch ihren Einsatz das Interesse an MINT in den Kindern fördern und einen wesentlichen Beitrag zum zur Verringerung der Wissenschaftsskepsis leisten“, so der Bildungsminister.

    Das MINT-Gütesiegel stellt eine bundesweit gültige Auszeichnung für innovatives und begeisterndes Lernen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) mit vielfältigen modernen Zugängen für Mädchen und Burschen dar.

  • Smoothies fürs Schulbuffet

    Schulerlebnisse

    Im Rahmen der Gesunden Schule wurde im Schulbuffet das Getränke-Angebot umgestellt. Eistee und andere Limonaden gibt es jetzt gar nicht mehr. Dafür gibt es Smoothies und andere selbst gemachte "Wasser mit Geschmack".

    Um neue Smoothie Rezepte zu finden, wurden einen Nachmittag lang in der Schulküche Smoothies nach verschiedenen Rezepten hergestellt und ausprobiert. Die Verkostung war ein voller Erfolg!

  • Into the woods

    Schulerlebnisse

    Die Gemeinde Brunn hat uns zu einer Vorstellung der Sommerfestspiele Brunn am Gebirge eingeladen. Gespielt wurde "Into the woods", ein sicher märchenhaftes Musical. Ein kleines, aber fröhliches Grüppchen von Lehrerinnen und SchülerInnen haben die Einladung am Samstag, 11. Juni angenommen. Alle hatten viel Spaß und waren von der tollen Vorstellung begeistert! Vielen Dank für die Einladung!

  • Science ist cool

    1. Klassen

    Eines der beliebtesten Fächer an der MS Brunn ist sicherlich Science for young experts in der 1. Klasse. Im Physiksaal werden durch verschiedene Versuche natürliche Phänomene untersucht. Wie standhaft ist zum Beispiel eine Eierschale? Können Eierschalen einen Stapel Bücher tragen? Oder ... wie funktioniert ein Propeller?

  • Projektpräsentation 1a

    1. Klassen

    Am 1.6. veranstaltete die Klasse 1a einen "Museumsrundgang" mit ihren selbst gestalteten, kreativen Plakaten zum Projektthema "Fairtrade Produkte".

  • Time Travel 3c

    3. Klassen

    Die Klasse 3c besuchte am 24. Mai 2022 nach einem Rundgang im Stephansdom das ,, Time Travel". Dort begeisterte uns die Zeitreise im 5D Kino, sowie die Habsburger Show. Grusel überkam uns in der gut dargestellten Pestgrube und im Luftschutzbunker.

  • School Bowl Flagfootball

    1. Klassen

    Am 23. Mai machte sich die 1b schon sehr früh auf den Weg zur School Bowl im Flagfootball. Begeistert bestritten die SchülerInnen ihre Matches. Viele Trainingsstunden machten sich bezahlt und am Schluss durften die KämpferInnen über den 3. Platz in ihrer Altersklasse U13 Mixed strahlen.

  • Graffiti- Workshop Kabel+

    Schulerlebnisse

    Im Auftrag der Firma Kabel+ bekamen einige SchülerInnen der Klassen 3B/2A und 2B der MS Brunn/Maria Enzersdorf die Chance an einem Graffiti-Workshop teilzunehmen. Unter der Anleitung der Graffitikünstlerin Sarah Kupfer und der BE-Lehrerin Christiane Scheer wurden einige Verstärker-Kästen im öffentlichen Raum von Maria Enzersdorf von den Kindern ansprechend und werbewirksam gestaltet.Im Vorfeld wurde die Geschichte der Urban Art und die rechtlichen Voraussetzungen dafür in einem theoretischen Teil besprochen.Feedback der Schüler:„Es hat wirklich soooo viel Spaß gemacht“ Thomas 3B„Es war eine tolle Erfahrung für mich, was Neues. Es hat Riesenspaß gemacht.“ Junus 3B„Es war viel Arbeit, aber es hat Spaß gemacht und alle Stromkästen wurden so schön“ Marie 2BEs gab auch einen kurzen Beitrag im TV, hier gehts zum Video!

  • Cambridge Certificate Prüfung

    4. Klassen

    Am 12. Mai haben zehn SchülerInnen aus der 4a, 4b, 4c an einer Cambridge Prüfung „A2 Key English for Schools“ beim WIFI Mödling teilgenommen. Damit konnten sie ihr Niveau bei der Anwendung des Alltagsenglisch sowohl schriftlich als auch mündlich beweisen.

    Sie haben das ganze Schuljahr dafür fleißig trainiert und somit ihre erste richtige Prüfung abgelegt.

    Wir wünschen den Schülerinnen weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Englisch Lernen!

  • Kreativ-Wettbewerb "Woman in Science"

    2. Klassen

    Beim Wettbewerb Woman in Science hat Linda aus der 2b eine Powerbank gewonnen. Wir freuen uns alle mit ihr!

    Viele Werke wurden zum Thema gestaltet, auch diese sind sehenswert!

  • Handball Schnuppertraining in der 1b

    1. Klassen

    Handballer von den Pertoldsdorfer Devils haben in der bewegten Klasse 1b ein Schnuppertraining abgehalten, um den SchülerInnen den Sport näher zu bringen. Die 1b hatte Riesenspaß!

  • Alles Gute zur Pensionierung!

    Schulerlebnisse

    Nach 13 Jahren als Direktorin der NMS Brunn am Gebirge wurde Frau OSR Silvia Weginger in die wohlverdiente Pension entlassen. Zu ihren Ehren wurde von den Lehrerinnen und Lehrern unter fleißiger Mithilfe der Kinder ein Fest organisiert. Gerade die letzten Jahre haben bewiesen, dass mehr als nur pädagogisches Geschick und Disziplin vonnöten sind, um eine Schule zu leiten. Frau Direktor Weginger hat sich stets bestmöglich um das Wohl „ihrer“ Schule bemüht, den großartigen Umbau mitinitiiert und überwacht und das Steuer auch in den stürmischen Zeiten der letzten Jahre fest halten können. Nun übernimmt Frau Randah Wacker die Leitung der Schule. Wir wünschen beiden Damen für den nächsten Abschnitt alles Gute!

  • Flag Football Training

    1. Klassen

    Für die Flag Football Meisterschaft sind sie schon angemeldet. Jetzt wird super fleißig trainiert. Dabei wird die 1b dankenswerterweise von den Mödlinger Rangers unterstützt.

  • Keramik Workshop

    3. Klassen

    Nach mehrmaligem Verschieben wegen der Pandemie konnte der lang ersehnte Keramikworkshop nun endlich durchgeführt werden. Die 3b durfte in Vertretung der Gewinner-Klasse des divina-Art Kreativwettbewerbs vom Vorjahr (ehemalige 4c) die Künstlerin Renate Jindra-Metal in ihrem Atelier besuchen. Unter fachkundiger Anleitung entstanden wunderbare Werke aus Ton. Diese wurden anschließenden bemalt und nach dem Trocknen gebrannt.

  • Ein Tag im Tiergarten Schönbrunn

    1. Klassen

    Den Freitag vor Ostern nutzte die 1b für einen Besuch im Tiergarten. Bei wunderschönem Wetter waren die Tiere sehr aktiv und ließen sich gerne bestaunen. Die geschossenen Fotos wurden im Informatik-Unterricht für ein neues Projekt verwendet.

  • Bewegte Klasse

    1. Klassen

    Endlich können wir wieder gemeinsam draußen spielen! Das nutzte die 1b für gruppendynamische Spiele im Rahmen der bewegten Klasse.

  • Ostereier basteln

    3. Klassen

    Die 3b hatte große Freude daran, Ostereier aus Styropor mit Pailletten prachtvoll zu gestalten.

  • Karate in der 1b

    1. Klassen

    Helmut Lohner vom Karate Club Brunn hat im März unserer 1b eine Karate Stunde gegeben. Die Kids waren begeistert und machten mit Feuereifer mit.

  • Fasching in der MS Brunn

    Schulerlebnisse

    Am Faschingdienstag ging es in der MS Brunn hoch her. Zwar waren einige Klassen außer Haus und genossen die neu gewonnene Freiheit mit einem Kino-Besuch, aber ein paar Klassen feierten auch im Schulhaus. Die Kostüme waren vielfältig und die Stimmung richtig gut. Alle hatten einen Riesenspaß!

  • Winterimpressionen

    3. Klassen

    Mit Acrylfarben in warmen Tönen hat die 3B unter der Anleitung von Fr. Scheer ihre Winterimpressionen auf Leinwand eingefangen. Die Arbeiten sind wirklich gut gelungen!

  • Winterhäuser

    2. Klassen

    Im Zuge des Projekts 'Gesunde Schule' wurden mit der 2B und 2D recycelte Winterhäuser gestaltet. Dazu verwendeten die Kinder leere Milchkartons und bemalten diese mit schwarzer Acrylfarbe. Fenster und Türen wurden eigenständig ausgeschnitten und anschließend mit weißer Farbe 'dekoriert'.

  • Hurra, die Laptops sind da!

    Schulerlebnisse

    Im Zuge der Aktion "Digi8", durch die allen Schülerinnen und Schülern in den nächsten Jahren ein vergünstigter Laptop zur Verfügung gestellt wird, konnten die ersten Geräte am Freitag, den 3.12. überreicht werden.

    Die Freude über dieses verfrühte Weihnachtsgeschenk ist natürlich groß. Im Bild freut sich die 1B mit Frau Direktorin OSR Silvia Weginger.

    Gemeinsam mit dem geschulten Lehrpersonal werden sofort Accounts eingerichtet, Programme erforscht und neue Fähigkeiten, sogenannte "digi skills", erworben.

Einträge pro Seite: 1025100
Seite 1/2